Dirty Tina – heiße blonde MILF

Dirty Tina

Zur Livecam von Dirty Tina

Erotische Filme und heiße Liveshows

Dirty Tina bringt ihre Fans, Zuschauer und Verehrer nicht nur mit heißen Videos in Wallungen, sondern präsentiert sich regelmäßig auch in sexy Liveshows. In rund 900 Sexfilmchen inszeniert sie sich als erfahrene Milf und Traumfrau unschuldiger Schulbuben. Für die Produktion ist sie mit unzähligen Drehpartnern – auch aus dem Kreis ihrer Community – ins Bett gestiegen und hat alle Hemmungen fallen lassen. Die regelmäßigen Online-Liveübertragungen vermitteln eine besondere Nähe zur erprobten Erotikdarstellerin. Inzwischen gehört Dirty Tina zu den bekannten Gesichtern im Bereich von Amateurpornos und war auch schon auf der Venus in Berlin zu Gast.

Mit ihren Tattoos setzt die schlanke Frau Akzente vor der Kamera und begeistert ihr Publikum. Ihr natürlicher Busen mit der beachtlichen Körbchengröße 80 D zieht die lüsternen Blicke erregter Männern und interessierter Frauen auf sich. Dirty Tina ist selbst bisexuell und dem weiblichen Geschlecht keinesfalls abgeneigt. Es ist keine Überraschung, dass der fleischgewordene Männertraum im Internet hohe Klickzahlen erzielt. Mit einem Gewicht von zirka 56 Kilogramm und einer Körpergröße von 1,67 Metern beweist sie eine gute Figur. Manche Männer dürften sich in ihre blaugrünen Augen verlieben.

Aus der Finanzbranche zum Liebesspiel vor der Kamera

Dirty Tina wurde am 9. August 1972 geboren und blickt auf rund ein halbes Jahrhundert Lebenserfahrung zurück. Die heiße Blondine wohnt in Münster in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt ist bekannt für den St.-Paulus-Dom. Ihre erotischen Videos erinnern aber nicht an christliche Werte. Sie verfügt über einen Nebenwohnsitz auf Mallorca und ist Mutter.

Im echten Leben trägt sie den Namen Martina Schmeddinghoff. Es ist eine Seltenheit, dass Darstellerinnen in der Erotikbranche ihren wahren Namen bekanntgeben. Viele Akteurinnen wollen ihre erotischen Aktivitäten vor Kollegen, Freunden und der Familie geheim halten und zum Eigenschutz anonym agieren. Dirty Tina turnt ihre Sexpartner liebend gerne mit heißen Sprüchen an. Ihr Pseudonym ist deswegen auf die Begrifflichkeit Dirty-Talk zurückzuführen.

Ihre Karriere als Sexdarstellerin wurde ihr nicht in die Wiege gelegt. Zunächst begann sie eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin, später arbeitete sie als freiberufliche Finanzberaterin. Mit 42 Jahren wurde sie zur Pornodarstellerin. Im ersten Monat verdiente sie mit der Veröffentlichung von Videos im Internet 50 Euro. Im Folgemonat durfte sie sich bereits über ein Vielfaches freuen. Ein ungewöhnlicher Jobwechsel, den Dirty Tina nicht bereut. Für sie ist ihre lustvolle Tätigkeit in der Erotikbranche das ehrlichere und seriösere Geschäft.

Während ihrer bisherigen Pornokarriere hat Dirty Tina ihre Gelüste ausgelebt, viele Experimente gemacht und ihre Fantasien und Träume in die Tat umgesetzt. Jedoch waren nicht alle Erfahrungen durchweg positiv. Sie ist auch auf Drehpartner und Produzenten gestoßen, die ihr nicht mit dem notwendigen Respekt begegneten. Verletzende Aktionen und unwürdige Betitelungen gehören ebenso zu ihrer Vergangenheit im Pornogeschäft.

Dirty Tina
Zur Livecam von Dirty Tina

Von Sexspielzeug bis hin zu Natursekt – die vielfältigen Vorlieben von Dirty Tina

Dirty Tina ist eine sexuell aufgeschlossene Persönlichkeit. Die Vorlieben der waschechten Milf sind vielfältig. Entsprechend abwechslungsreich gestalten sich auch ihre Pornos. Damit erreicht sie auch eine Vielzahl von lustgetriebenen Internetnutzern und deckt ein breites Spektrum beliebter Kategorien ab.

Besonders steht die Darstellerin mit dem Sternzeichen Löwe auf ausgiebige Leckspiele. Auch gegenüber fulminanten Spermaspielen ist sie nicht abgeneigt. Feuchtfröhlichen Abenteuern im Schlafzimmer und an anderen Drehorten steht damit nichts mehr im Wege. Beim Sex mit einem Mann oder einer Frau erfreut Dirty Tina sich an Stellungswechseln, um den heiteren Akt vollkommen auszukosten. Gerne dürfen auch mehrere Personen sich am Set mit dem deutschen Pornosternchen vergnügen und sogar anal in sie eindringen.

Für ihre Zuschauer hält die gekonnte Verführerin auch Wichsanleitungen bereit. Dabei begleitet sie Männer vor den heimischen Empfangsgeräten spielerisch zum Höhepunkt. Als sogenannte Switcherin hat sie an einer dominanten Rolle ebenso Spaß, wie in einer unterwürfigen Position. Nicht mal Urin ist ein Tabu für die Sexgöttin. Deswegen kommt gelegentlich auch frischer Natursekt in ihren Produktionen zum Einsatz. Zudem regt leichtes Versohlen die Fantasien ihrer treuen Unterstützer an.

Ansonsten verwendet Dirty Tina gerne Sexspielzeuge, um sich und ihre Sexpartner zu befriedigen und lässt sich auf wilden Sexfeiern und in Swingerclubs sehen. Sie hat keine Probleme damit, wenn andere Menschen sie beim intimen Liebesspiel genau beobachten und jedes Körperteil und alle ihre Öffnungen intensiv bewundern.

Dirty Tina

Zur Livecam von Dirty Tina

Fotos

Dirty Tina

Dirty Tina

Bilder von Dirty Tina

Videos

Videos / Filme von Dirty Tina

Livecam

Zur Livecam von Dirty Tina

Das könnte dich auch interessieren …